Risikogebiet Zadar – Was ist passiert?

© Aleksandar Gospić Photography

Zadar hat´s erwischt. Wie ist die Lage vor Ort? Verständlicherweise melden sich viele Gäste derzeit bei uns und sind verunsichert. Das können wir nachvollziehen! 

Jeder muss selbst für sich entscheiden, ob er reisen möchte. Das Auswärtige Amt warnt seit 1.7. nicht mehr generell vor Reisen ins Ausland. Das ist das Ergebnis der Impfungen und der Einführung des Digital COVID-Certificates (DOC). Bitte schauen Sie mal auf der Seite des Auswärtigen Amts nach.

faq - Covis-19 Reisewarnung

Reisewarnungen bestehen lediglich bei Hochinzidenz- oder Virusvariantengebieten. Bei Ländern mit „einfacher Reisewarnung“ (so derzeit Zadar) wird lediglich vor einer Reise dorthin „abgeraten“.

Diese Formulierungen haben juristische Hintergründe: Reisewarnungen können beispielsweise unmittelbare Auswirkungen auf die Gültigkeit einer Reiseversicherung haben.

Unsere Stornierungsbedingungen

Und eigentlich auch eine direkte Auswirkung auf Ihre Buchung. Denn eine offizielle Reisewarnung besteht demnach nüchtern betrachtet für unsere Region nicht. Wir möchten aber unsere Gäste nicht im Regen stehen lassen. Auch in diesem Fall der Einstufung in ein einfaches Risikogebiet erstatten wir Ihre Anzahlung abzgl. der 50,00 € Gebühr zurück.

Wir glauben auch hier eine faire Lösung gefunden zu haben, das bestätigen uns auch die Gäste.

Nun zur Lage in unserer Region. Weshalb liegt die Inzidenz derzeit in Zadar höher als bei den anderen? 

Vor etwa 3 Wochen fand ein Basketballspiel mit Publikum statt. Tausende Menschen haben den Sieg der Heimmannschaft in den Straßen gefeiert. Daraus resultieren die aktuellen Neuinfektionen, alle befinden sich in Quarantäne.

Nach dem Stand von gestern sind aktuell 123 Fälle in der Stadt Zadar. Bei uns im Dorf 0. Auf die gesamte Gespanschaft mit 170.000 Einwohnern sind 202 Fälle verteilt.

Das Leben verläuft relativ normal. Die Gastronomie und Geschäfte sind geöffnet, viele Touristen sind im Land und genießen ihren Urlaub. Natürlich unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen.

Fragen? Gerne schreiben Sie uns.

Schreibe einen Kommentar