Die Saison 2022 steht vor der Tür

Zwei Jahre stecken wir nun in der Pandemie. Viele Einschränkungen und Schutzmaßnahmen später, will ich mal schauen wo wir in der Villa Pavlinka stehen.

Seit Beginn der Pandemie haben wir regelmäßig Blogs geschrieben, um unsere Gäste auf dem Laufenden über die Lage in Kroatien zu halten. Es war nicht immer ganz einfach den Überblick zu behalten. Wir haben jedenfalls versucht aktuelle und relevante Infos zeitnah weiterzugeben. 

Bild von Werner Moser auf Pixabay
Bild von Werner Moser auf Pixabay

So mancher Gast bestätigte uns, das habe die Entscheidung einen Urlaub bei uns zu verbringen erleichtert. Nun haben wir den Anfang einer neuen Saison erreicht, und es sieht gut aus 😊.

Also, was gibt es Neues?

Am 9.4.2022 gab das zuständige Gesundheitsamt bekannt, dass alle Einschränkungen außer Kraft treten! Also keine Distanzierung, keine begrenzten Teilnehmerzahlen, keine begrenzten Öffnungszeiten, usw. mehr. Was noch EMPFOHLEN wird, ist Maskenschutz dort, wo keine Distanz gewahrt werden kann. Die Maskenpflicht besteht aber noch in gesundheitlichen Einrichtungen, wie z.B. Krankenhäusern.

Eine sehr gute Nachricht für alle Touristen ist das Wegfallen der Einreiseanmeldung über das Portal „Enter Croatia“.

Kein ausfüllen des Formulars, und (hoffentlich) keine Wartezeiten an der Grenze mehr.

Achtung: das Portal ist noch immer online, und nirgendwo ist angegeben, dass es nicht mehr nötig ist, das Formular auszufüllen. Ignorieren Sie es einfach.

Wir in der Villa Pavlinka hatten uns den Einschränkungen und Schutzmaßnahmen angepasst. Dabei haben wir herausgefunden, dass einige dieser Veränderungen gar nicht mal so schlecht sind 😊 … und werden sie beibehalten. Das ist z.B., dass jeder Gast seine eigene Strandliegen-Stoffauflage auch weiterhin bekommt, und wir werden auch weiterhin auf Tischdecken verzichten.

In Zadar sieht man schon so einige Touristen (das sind die Leute in Shorts und Sandalen 😊), und diese Woche ist das erste Kreuzfahrtschiff im Hafen eingelaufen. Die Restaurants und Eisdielen haben geöffnet, und die Stadt ist voll, sowohl mit Einheimischen als auch Gästen, die die Sonne genießen. 

© Aleksandar Gospić Photography
© Aleksandar Gospić Photography

Es gibt auch endlich wieder Konzerte und Veranstaltungen – heute findet nach zweijähriger Pause wieder das Wings For Life Rennen statt, live mit Teilnehmern aus aller Welt.

Wie sieht die Corona-Lage aus? Nun, es gibt schon lange nicht mehr die obligatorischen, täglichen Pressekonferenzen der zuständigen Behörden, live übertragen. Einen kurzen Überblick über die aktuellen Zahlen hören wir in den Nachrichten, aber wir werden nicht mehr bombardiert mit Zahlen und Slogans. Entsprechend ungefährlich ist dann wohl die Lage 😉.

Wir sind seit diese Woche am Putzen und Richten in der Pavlinka, das gesamte Team ist wieder dabei. Bald kommen unsere ersten Gäste und wir freuen uns auf einen entspannteren Sommer.

Bis bald 😊 !

Schreibe einen Kommentar